Tony Hawk’s Pro Skater 5: PS3 Version kommt später.

Eigentlich gibt es keinen Grund zu trauern, denn Tony Hawk’s Pro Skater 5 ist überragend schlecht geworden. Mehr Glitches als Bakterien auf eurer Tastatur und eine Grafik, die nicht mal PS3 Niveau erreicht, aber egal…

Die PS3 Version des Spiels schafft es leider nicht mehr diesen November in den Handel. Stattdessen strebt man an, das… öh… Spiel noch vor Ende März 2016 zu veröffentlichen.

Wir hören uns im Januar wieder, wenn es heißt “Tony Hawk’s Pro Skater 5: PS3 Version wurde beerdigt”.

Tony Hawk’s Pro Skater 5 ist Schrott. Day1 Patch größer als das Spiel

Schon bei der Ankündigung von Tony Hawk’s Pro Skater 5 hätte man wissen müssen, dass das Spiel. Die “Entwickler” nannten es “Stilmittel”, drehten aber noch ein wenig an der Grafikschraube und am Ende hatte man wenigstens noch ein zweitklassiges PS2 Spiel.

Anscheinend waren die “Programmierer” auch Fans des Goat Simulators, denn so in etwa spielt sich Tony Hawk’s Pro Skater 5, weshalb man sich dazu herab gelassen hat, doch einen Patch zur Veröffentlichung bereits zu stellen. Der Patch mit über 7GB ist tatsächlich größer als das Spiel selbst (4,6GB)! Und selbst mit Patch spielt sich Tony Hawk’s Pro Skater 5 noch wie die letzte Grütze!

Anstatt ewig die Fans von diversen Franchises zu melken und dabei beschissene Arbeit abzuliefern, sollte man sich mal besinnen, wieder vernünftige Spiele abzuliefern. Aber da wird lieber rumgejammert, dass die Verkäufe zurück gehen und um dies auszugleichen, scheucht man die DLC-Sau durchs Gamerdorf um noch mehr zu kassieren, oder veröffentlicht unfertige Spiele und bittet separat zur Kasse, we bei Hitman. Schon vor 30 Jahren gab es es einen Zusammenbruch in der Videospielbranche (meist wegen absoluten Schrottspielen). Anscheinend haben das die Publisher wieder vergessen.

Achso… Tony Hawks… Eurogamer hat ein feines Video zusammengeschustert, das zeigt, wieviel Spaß der Goat Simulator machen kann.

Tony Hawk’s Pro Skater 5 – Neues Entwicklervideo

Activision veröffentlichte ein neues “Hinter den Szenen”-Video, zum kommenden Tony Hawk’s Pro Skater 5. Neben diversen Kommentaren, gibt es auch ein paar Gameplayszenen zu sehen, die nun nicht mehr ganz so nach PS2-Zeiten aussehen. Trotzdem sehen einige Dinge noch ein wenig komisch aus…

Tony Hawk’s Pro Skater 5 – Neuer Trailer

Activision veröffentlichte einen neuen Trailer zum kommenden Tony Hawk’s Pro Skater 5 der einen frischen Einblick ins Gameplay bietet. Tony Hawk’s Pro Skater 5 lässt den bekannten Stil der klassischen Pro Skater-Spiele wieder aufleben – mit brandneuen Levels und dem gleichen, beliebten Fokus auf herausfordernde Aufgaben. Die präzise Steuerung, inklusive Manuals und Reverts sorgt zudem für endlose Sessions und High-Score-Tricks.

Im erweiterten Online-Mehrspielermodus können Spieler jederzeit in das actionreiche Gameplay einsteigen, um gemeinsam mit bis zu 20 Freunden und Herausforderern zu shredden. Praktisch alles, was in den vorherigen THPS-Spielen nur im Einzelspielermodus möglich war, können Spieler jetzt in THPS5 zusammen mit ihren Freunden Online erleben. Dazu gehören gemeinsame Missionen, das Freischalten neuer Inhalte und Aufleveln – oder aber die Möglichkeit, für besonders geschickte Fahrer, sich direkte Duelle mit anderen Skatern in kompetitiven Matches zu liefern.

Tony Hawk erzählt was über Tony Hawk’s Pro Skater 5

Im folgenden Video erklärt uns Tony Hawk was über das kommende NextGen-Spiel Tony Hawk’s Pro Skater 5. Erstaunlich, wie viel Arbeit man reinstecken kann, damit so ein Spiel den lieblichen Retro-Touch erhält, wie man es von Spielen aus der Anfangszeit der PS3 her kennt.

Aber Retro ist in, Mobile-Spiele sind noch viel “inner”, also warum nicht beide kombinieren und ein grätiges Ergebnis auf der PS4 abliefern? Garantie zum Gelddrucken!

Tony Hawk’s Pro Skater 5 für PS3 und PS4 angekündigt

Nach vielen Gerüchten und “Teilankündigungen” von Tony Hawk persönlich, kündigte heute die Game Informer an, dass es noch dieses Jahr tatsächlich ein brand neues Tony Hawk’s Pro Skater für die PS4 und PS3 geben wird. Die PS4 Version wird sogar noch dieses Jahr erscheinen, die LastGen Version dann irgendwann später.

Die ersten Bilder sehen auch schon gar nicht mal so gut aus…