Final Fantasy 15 mit 1080p/60 bzw 4k/30 Option auf der PS4 Pro. Neue Demo angekündigt.

Square Enix kündigte an, dass es im kommenden Dezember einen Patch für Final Fantasy 15 geben wird, der das Spiel “fit” für die PS4 Pro macht. Bessergesagt fügt der Patch zwei verschiedene Optionen hinzu. So ist es dann möglich, das Spiel entweder mit einer Auflösung von 1080p und 60fps zu zocken, oder man verzichtet auf schnelle Frames (es werden dann nur noch 30fps) und erhält dann augenschmeichelnde 4K spendiert.

Derzeit, so Director Hajime Tabata, erreicht Final Fantasy 15 noch nicht ganz sein Zeil (sind so zwischen 4-50fps), aber man arbeitet hart daran, dass Final Fantasy 15 Ende November möglichst ruckelfrei erscheinen kann.

In Japan soll es ab dem 11. November eine neue Demo zum Spiel geben, in der ca. die erste Hälfte des ersten Kapitels spielbar sein wird. Ob und wann die Demo bei uns erscheint? Abwarten…

…oder man erstellt sich einen japanischen PSN Account.

Update: Bestätigt. – Final Fantasy 15 soll nun Ende November erscheinen

Update:
Hier nun die offizielle Nachricht von Final Fantasy XV’s Director Halime Tabata.

Also… wenn man schon auf etwas 10 Jahre wartet, dann sind doch 2 Monate pillepalle, oder?

Laut GameStop (wie hier berichtet) soll jedenfalls Final Fantasy 15 nicht wie erwartet Ende September erscheinen, sondern nun am 29. November. Auch ein weiterer Händler soll von einer Verzögerung berichtet haben.

Damit die schon aufgehängten Poster zum Spiel nicht alle in den Müll wandern müssen, werden handliche Aufkleberchen verteilt…

f4eaykdrxyoep1txpztn

Mal sehen, ob und wann es ein offizielles Statement gibt.

Final Fantasy 15 erhält einen VR Mode für PlayStation VR

Sony und Square kündigten an, dass Final Fantasy 15 einen exklusiven VR Mode, PlayStation VR experience genannt, erhalten wird. In der “VR Version”, wird man einige Sektionen des Spiels aus der 1st-Person-Sicht spielen. Dabei schlüpft man in die Rolle des Prompto, der seinen Freunden dabei helfen soll, die riesigen Monster des Spiels zu erledigen.

Der Releasetermin ist der 30. September.

Final Fantasy 15: Releasetermin bestätigt, neuer Film und Anime-Serie

Wie der Leak am gestrigen Abend schon verraten hat, wurde auf dem Final Fantasy 15-Event bestätigt, dass Final Fantasy 15 nach 10 Jahren Entwicklung am 30. September 2016 erscheinen soll. Das dazu gehörige, kleine SpinOff “Platinum Demo” ist ab nun im PSN Store erhältlich und soll nicht nur alte Hasen erfreuen, sondern auch neue Spieler anziehen. Zudem schaltet es DLC in der finalen Version frei.

Für viele vielleicht eine kleine Überraschung:
Vor dem Start von Final Fantasy 15, soll es noch kleine, 5-teilige Anime-Serie geben, die die Hintergrundgeschichte der 4 Hauptdarsteller des Spiels erzählt. Episode 1 kann kann jetzt schon “hier” kostenlos sehen.

Viel Spaß:

Und eine weitere Überraschung ist wohl der neuangekündigte Final Fantasy Film, Kingsglaive genannt, der noch vor dem Launch des Spiels erscheinen soll. 3 Jahre lang hat man im Geheimen daran gearbeitet. Die Story des Films beleuchtet die Charaktere Luna und Regis und spielt zeitgleich zu den Events in Fanal Fantasy 15. Den Film kennt ihr jetzt hier nicht sehen, dafür aber einen Trailer.

Laut einem Leak erscheint Final Fantasy 15 am 30. September + geleakte Videos

Heute ab 4 Uhr früh startet die große Uncovered: Final Fantasy XV Show. Eine etwas ungünstige Zeit, für eine Großteil der Fans. Zum Glück gibt es aber immer ein paar undichte Stellen. So hat Gamespotmaus versehen ausposaunt, dass Final Fantasy 15 am 30. September im Handel erscheinen soll. Der betreffende Beitrag wurde allerdings schon wieder entfernt.

Ebenso bald entfernt werden vermutlich 2 kleinere Filmchen, die eine Traumsequenz des Spiels zeigen. Diese stammen aus der Demo, die eigentlich erst morgen veröffentlicht werden sollte:

Sollte inzwischen alles weg sein, gibt es HIER einen Mirror. Ansonsten müsst ihr euch bis morgen gedulden…

Final Fantasy 15 soll gut 50 Stunden Spielspaß und stabile 30fps bieten

In einem Lifestream, bestätigte Final Fantasy Director Hajime Tabata, dass man sich in Final Fantasy 15 auf satte 50 Stunden Spielspaß freuen darf. Zu Beginn seien es nur eta 40 gewesen, aber man hat den Umfang nochmals deutlich erweitern können, als man ursprünglich geplant hat. Des weiteren verspricht er, dass die finale Version mit 30fps laufen wird. Derzeit wird das Ergebnis noch “unterboten”. Auch Luftschiffe soll es im Spiel geben.

Mehr Infos wird es am 30 März anlässlich des Uncovered: Final Fantasy 15 Events geben. Das Interview startet im Video ab der 25 Minuten Marke.

Final Fantasy 15 wird definitiv 2016 erscheinen

Final Fantasy 15 hat einen langen Weg hinter sich, wenn man bedenkt, dass es bereits 2006 als Final Fantasy Versus XIII angekündigt wurde. Damals noch exklusiv für die PS3.

Damit wir uns nicht länger sorgen um einen Release machen müssen, bestätigt Director Hajime Tabata, dass das Spiel definitiv 2016 erscheinen wird. Einen genauen Releasetermin gibt es leider noch nicht. Dieser soll aber im kommenden März bekannt gegeben werden.

Auf der kommenden TGS, will man noch ein paar Infos zu FF15 preisgeben.

Square Enix möchte wissen, wie euch die Demo zu Final Fantasy 15 gefallen hat

Square Enix hat heute eine Umfrage für alle Spieler von Final Fantasy 15 – EPISODE DUSCAE gestartet, die Demo zu Final Fantasy 15, welche allen Exemplaren der Erstauflage von Final Fantasy Type-0 HD beiliegt.

Alle Spieler sind dazu eingeladen, ihr Feedback und ihre Erfahrungen zu FINAL FANTASY XV –EPISODE DUSCAE– mit dem Entwicklerteam von FINAL FANTASY XV zu teilen. Die Umfrage dauert etwa 10 bis 15 Minuten, und alle Teilnehmer erhalten als Dank drei exklusive, vom Entwicklerteam gestaltete, FINAL FANTASY XV Wallpaper.

Die Umfrage zu FINAL FANTASY –EPISODE DUSCAE– ist ab sofort online und endet am 31. Mai 2015. Um an der Umfrage teilzunehmen, müssen Spieler vorab die Produkt-Registrierung über SQUARE ENIX Members abgeschlossen haben.