Knack – 2-Player Co-op Multiplayer Trailer

Wem Killzone: Shadow Fall zu laut ist, der darf beim Kauf der PS4 auch noch zu Knack, dem putzigen Adventure, greifen. Das tolle ist, dass das Spiel auch noch einen netten Koop-Modus hat. Wie das ganze aussieht, zeigt der folgende Trailer.

Until Dawn – Entwicklung geht gut voran

Until Dawn? Schon lange nichts mehr von dem Survival Horror Spiel gehört…

Nachdem es auf der gamescom 2012 angekündigt wurde, wartet man Sehnsüchtig auf den Release und… ab und zu auf ein Lebenszeichen. Nun ist es mal wieder so weit. Pete Samuels vom Entwicklerstudio Supermassive Games verkündet, dass die Entwicklung gut voran kommt und es soll demnächst sogar Neuigkeiten zum Spiel geben.

“Until Dawn is very much still in development, going really well, and without any deliberations of possible cancellation that I’m aware of, We’re very pleased with the way it’s going. I’m sure that there will be more news soon, but I couldn’t say exactly when.”

Bisher ist immer noch nicht ganz klar, ob man PlayStation Move optional für die Steuerung benötigt, oder ob es tatsächlich ein reines Wackle-Controller-Spiel wird. Abwarten.

Tearaway – Eine Welt aus Papier (Trailer)

Media Molecule veröffentlichten einen neuen Trailer zum kommenden PS Vita Papercraft-Adventure Tearaway. In dem „Meta-Spiel“ schlüpft der Spieler gleich in zwei Rollen: Zum einem ist man ein „Gott“, der mittels der PS Vita Kamera immer mal wieder im Spiel auftaucht. Zum anderen steuert man die kleine Papierspielfigur (wahlweise männlich, oder weiblich), die uns, also dem „Gott des Spiels“ eine Nachricht überbringen muss. Doch der Weg dahin ist steinig und schwer. Die Leute des Entwicklerstudios drücken in dem Filmchen ihre Hoffnung aus, dass die Spieler sich in Tearaway kreativ austoben. Alle ingame gschossene Bilder oder Kunstwerke, werden dann auf einer Community-Seite (http://tearaway.me) ausgestellt…

Magst du vorbestellen?
• Tearaway

KNACK’s Quest – Companion App zum PS4 Spiel ist jetzt im iTunes Store verfügbar

Sony veröffentlichte heute die kostenlose Companion App zum kommenden PS4 Adventure Knack. Im Puzzler Knack’s Quest darf man schon vor dem Launch des eigentlichen Spiels schon einige Items freispielen, die man dann in der PS4 Version einsetzen darf. Das Prinzip von Knack’s Quest ist im Prinzip vergleichbar mit den üblichen Genre-Verdächtigen, wie etwa Candy Crush

Haut rein!
2013-11-06 13.56.20

Draugen nimmt uns mit auf einen Ausflug in nebelige Fjords voller Geister

Red Thread Games kündigten mit Draugen einen Hoffnungsvollen Titel an, denn man verspricht ein wahrhaftes 1st Person Survival Abenteuerspiel, das in den norwegischen Fjords der 20er Jahre spielt.

Der PS4 Titel soll dunkel und verstörend sein, so der Entwickler, denn man hat es im Spiel mit den sogenannten Draugen zu tun, ein untotes Wesen der nordsichen Mythologie, die für gewöhnlich die Schätze der verstobenen in ihren Gräbern beschützt…

…jetzt wäre noch intereassnt zu wissen, wann der Titel erscheint.

Draugen-screen-02

2 Jahre Uncharted 3 – Neuer DLC/Patch und alle alten Maps kostenlos!

2 Jahre ist es nun her, dass das actiongeladene Spielchen Uncharted 3 für die PS3 veröffentlicht wurde (wird Zeit für Teil 4, oder?). Grund genug, um dieses Ereignis ordentlich zu feiern.

Alle bisher veröffentlichten Maps werden nun für alle komplett kostenlos angeboten (das wären: Flashback Map Pack 1, 2 und das Drake’s Deception Map Pack). Obendrauf gibt es sogar noch eine neue Maps, das “Trockendock”.

Natürlch wurde im Hintergund ein wenig gewerkelt und so steht auch ein neuer Patch zur Verfügung. Die Änderungen im Überblick:

Karten

  • Alle Download-Karten können ab sofort kostenlos heruntergeladen werden! Ruft den spieleigenen Store auf und ladet die „Rückblende”-Kartenpakete 1 und 2 sowie das „Drake’s Deception”-Kartenpaket herunter.
  • Die Trockendocks geben ihre grandiose Premiere und sind in allen Kompetitiv-Spielelisten und benutzerdefinierten Spielen verfügbar!

Kooperativ

  • Die Altstadt-Karte wurde zum Kooperativ-Arena-Modus hinzugefügt.
  • Die Fallwahrscheinlichkeit aller Schätze im Kooperativmodus wurde erhöht.
  • Die Altstadt wurde aus der Jäger-Arena-Spieleliste entfernt.

Waffen

  • Die Präzision beim Feuern aus der Hüfte wurde bei allen Waffen stark reduziert, ebenso wie der Winkel und die Distanz, bei denen die automatische Zielerfassung aktiviert wird. Das Blindfeuern aus der Deckung wurde aber nicht geändert.
  • Der Rückstoß bei der M9 wurde erhöht.
  • Das Feuerrate-Mod bei der M9, der Micro-Pistole und der KAL-7 wurde reduziert.
  • Der Rückstoß der letzten Kugel einer G-MAL-Salve wurde erheblich reduziert.
  • Die Salvenverzögerung und der Rückstoß der Raffica wurden reduziert.
  • Das Präzisions-Mod bei der Raffica wurde leicht verbessert.
  • Der Rückstoß beim Tau-Präzisionsgewehr wurde reduziert und die Waffe visiert nicht automatisch an.
  • Das Feuerrate-Mod beim Tau-Präzisionsgewehr hat eine erhöhte Effektivität.

Gameplay

  • Die Manövrierbarkeit beim Sprinten wurde leicht reduziert.
  • Mega-Bomben und Streubomben können nicht mehr zurückgeworfen werden (nur im Kompetitivmodus).
  • Das „Markierter Mann”-Powerplay findet jetzt statt, wenn ein Team mit 8 Eliminierungen vorne liegt, anstatt ehemals 6.
  • Das „Ungeschützt”-Powerplay findet statt, wenn ein Team mit 10 Eliminierungen vorne liegt (bisher 8), und die Entfernung, ab der Spielernamen erscheinen, wurde von 40 auf 20 Meter reduziert.
  • Das „Doppelter Schaden”-Powerplay findet jetzt statt, wenn ein Team mit 15 Eliminierungen vorne liegt (bisher 10), und das zurückliegende Team richtet nur anderthalbfachen Schaden an statt doppelten.
  • Deathmatch wurde aus dem „Team-Ziel”-Modus entfernt.
  • Das Punktzahl-Limit im Deathmatch mit drei Teams wurde von 20 auf 25 erhöht.
  • Das Punktzahl-Limit im offenen Spiel wurde von 15 auf 20 erhöht.
  • Mehrere Schritte wurden zum Spielvermittlungsprozess hinzugefügt, um Spiele mit niedrigerem Ping zu finden. Die Wartezeiten für Spiele außerhalb der Spitzenauslastungszeiten könnten sich erhöhen.

Medaillen-Rückstöße

  • Der Medaillen-Rückstoß „Unheimlicher Kriecher” kostet jetzt 12 Medaillen und dauert 25 Sekunden.
  • „Sofort-Kawumm” kostet jetzt 12 Medaillen und dauert 12 Sekunden.

Booster

  • Auf Platz 1 befinden sich jetzt Rückstoß-Ausdauer, Munitionsbelohnung, Handel und „Team sicher”.
  • Auf Platz 2 befinden sich jetzt Bestien-Modus, Regeneration, Sprengstoffexperte und Granatenexperte.
  • Die Kosten für Booster, die mit Handel bezahlt wurden, erhöhen sich von 100.000 $ auf 250.000 $.
  • Die Kosten für Booster, die mit Ping bezahlt wurden, erhöhen sich von 100.000 $ auf 250.000 $.

Neue dritte Kumpel-Booster

  • Cutter – Cutters KAL-7 – Jade-„Para 9″ – Geld-Kumpel
  • Eddie – Eddies AK – Jade-„Para 9″ – Beute-Kumpel
  • Draza – Drazas Dragon – Jade-„Para 9″ – „Danke, Kumpel”
  • Flynn – Flynns G-MAL – Jade-„Para 9″ – Spreng-Kumpel
  • Lazarevic – Lazarevics FAL-SS – Jade-„Para 9″ – Tarn-Kumpel

Karten-Anpassungen

  • Ein Tor wurde zum „London Underground”-Tunnel hinzugefügt, um eine Sackgasse abzusperren.
  • Plünderkisten wurden in Syrien, Museum und Messingstadt ausgeglichen.

Bestenlisten

  • Die Bestenlisten wurden gelöscht.

Eine kleinere Anmerkung: Falls ihr eine Verdoppelung der Booster feststellt, konfiguriert eure Ausrüstung neu. Wenn ihr eure Booster entfernt und neu anlegt, sollte kein Verdoppelungseffekt mehr zu sehen sein. Dies ist ein rein visueller Effekt in der Benutzeroberfläche und hat keine Auswirkungen auf das Spiel.

Und das war’s. Das ist jetzt der letzte Patch für Uncharted 3, es sei denn, es gibt einen dringenden Bedarf an einem zukünftigen Patch. Wir unterstützen das Spiel weiterhin durch Labor-Aktualisierungen und Community-Veranstaltungen.

Angespielt: Tearaway

LittleBigPlanet war der Systemseller der PS3, der Jung und Alt begeistern konnte, was nicht nur dem eingängigen Gameplay zu verdanken ist, sondern wohl auch dem äusserst putzigen Maskottchen Sackboy. Media Molecule hat mit dem Titel win wirklich zauberhaftes Universum erschaffen. Natürlich möchte man sich nicht auf den Lorbeeren ausruhen und so kündigte das Entwicklerstudio mit Tearaway ein brandneues Abenteuer an, dass Ende des Jahres für die PS Vita erscheinen soll.

Der Clue des Jump’n’Runs: Die komplette Spielwelt und Spielfiguren, bestehen aus Papierschnipseln. Man könnte meinen, das Abenteuer spielt sich auf dem heimischen Schreibtisch ab, auf den man herabblickt. Und tatsächlich wird der Spieler selbst in diese Spielwelt quasi mit eingebunden.

In dem „Meta-Spiel“ schlüpft der Spieler gleich in zwei Rollen: Zum einem ist man ein „Gott“, der mittels der PS Vita Kamera immer mal wieder im Spiel auftaucht. Zum anderen steuert man die kleine Papierspielfigur (wahlweise männlich, oder weiblich), die uns, also dem „Gott des Spiels“ eine Nachricht überbringen muss. Doch der Weg dahin ist steinig und schwer.

screenshot-05

Zahlreiche Hindernisse und Feinde versperren der kleinen Figur den Weg. Doch Rettung naht in Form des Fingers. Mittels dem Touchpad auf der Rückseite der PS Vita etwa, bohrt man seinen virtuellen Finger in die Papierwelt und erledigt so etwa nervige kleine Papierschnipselgegner, oder bedient kleine Trampoline, die unseren Helden hoch in die Luft katapultieren. Manch andere Hindernisse lassen sich wiederum nur mit dem Mikrofon aus dem Weg schaffen, indem man kräftig in die Lauschöffnungen pustet. Bastelkram kommt auch nicht zu kurz, denn hin und wieder ist der Spieler gefragt, einige Dinge auf Papier (virtuell) zu malen, wie etwa eine kleine Krone für den Eichhörnchenkönig. So kritzelt man seine Schöpfung auf Papier und schneidet diese aus. Wer will, darf mit verschiedenfarbigen Papiersorten die Krone auch noch verzieren, mit Papierjuwelen etwa.

Hin und wieder gibt es auch die Möglichkeit, mit der Ingame-Papierkamera ein Foto zu schießen, entweder rein zum Spaß, oder um damit ein kleines Rätsel zu lösen. Wer genug Papierschnipsel gesammelt hat, darf sich im InGame-Shop gegen diverse Fotofilter eintauschen um seinen Bildern einen gewissen künstlerischen Touch zu verleihen. Natürlich kommt auch der Bewegungssensor der PS Vita nicht zu kurz…

Der Papierheld selbst wird mittels den Analogsticks gesteuert. Anfangs sind seine Fähigkeiten noch begrenzt, doch im Laufe des Spiels lernt das Papiermenschlein essentielle Dinge, wie etwa Springen.

37034_458347740953287_383466666_n

Wie angesprochen, ist dieses „Meta-Dings“ eine große Sache, denn im Spiel wird man ab und an mit Bastelbögen belohnt. Diese kann man sich dann ausdrucken und im Nu hat man dann auf seinem Schreibtisch die Tierwelt von Tearaway selbst nachgebaut.

Wie auch schon in LittleBigPlanet darf man den Charakter individuell anpassen. Mit den eingesammelten Papierschnipseln, lassen sich dann kleine Accessoires kaufen, die man dann auf seinen Helden kleben darf.

Tearaway kann von Anfang an begeistern. Allerliebst, wie sich Media Molecule auch um kleine Details im Spiel gekümmert hat. Läuft man durchs Wasser, entstehen kleine Papierkreise um die Füße, wo sich sonst das Wasser wellenförmig hinweg bewegt. Die Musik ist wie auch schon in LittleBigPlanet ein zauberhaftes Mittel, um für noch mehr Stimmung zu sorgen.

2013-10-25 21.52.11


Leider dauert es noch bis Ende November 2013, bis die finale Version erscheint, doch man sollte sich den Titel wirklich merken, nicht nur, weil er die PS Vita Features sinnvoll nutzt. In Tearaway wird man in eine zauberhafte Fantasiewelt hingesogen, die einen nicht mehr so schnell loslässt. Man staunt und freut sich bis ins letzte Schnipselchen wie ein Schneekönig. Und die tapsigen Papier-Eichhörnchen. SO PUTZIG!

Ich werf’ jetzt den Drucker an und bastele noch ein paar Figürchen nach. Bis Tearaway final erscheint, hab ich noch jede Menge Zeit, meinen Schreibtisch in diese kleine schauflige Welt zu verwandeln…

Magst du vorbestellen?
• Tearaway
• Sony PlayStation Vita (WiFi) inklusive Tearaway

Trine 2: Complete Story erscheint für die PS4

Frozenbyte kündigte für die PS4 Trine 2: Complete Story an. Die NextGen Version des Puzzle-Spiels enzhält nicht nur das Hauptspiel und die Erweiterungen “Goblin Menace”, sowie “Dwarven Caverns”, sondern soll in 1080p und butterweichen 60FPS daher kommen.

Ein Releasetermin wird noch bekannt gegeben.