Spider-Man schwingt sich durch einen neuen Trailer

Insomniac präsentierte auf der E3 einen neuen Trailer zu Spider-Man, das (entgegen vorherigen Berichten) erst 2018 erscheinen wird.

Wie der Trailer zeigt, besitzt der Held des Spiels einen brandneuen, körperbetonten Anzug, mit dem er sich durch die Stadt schwingt, als hätte die Schwerkraft keine große Wirkung auf den Burschen. Bei kämpfen kann Spider-Man darüber hinaus die Umgebung zu seinem Vorteil nutzen, wenn es darum geht, Feinde auszuschalten (auch mittels Spinnennetz).

Mal sehen, wie sich das Endergebnis spielen lässt. Der Trailer erweckt zumindest eine große Hoffnung…

Detroit: Become Human – Neuer Trailer

Nach “langer Zeit” gibt es mal wieder neues, bewegtes Material von Detroit: Become Human. Der Trailer führt den Charakter Marcus ein… von dem man noch nicht sicher sein kann, ob es sich im Connor handelt, den man letztes Jahr vorstellte, oder ob Connor selbst noch ein spielbarer Charakter ist/sein wird. Mitunter kann es sein, dass das Wechseln der Charaktere ähnlich wie in Heavy Rain abläuft…

Wie auch immer:
Der Trailer zeigt, in wie fern sich die moralischen Entscheidungen des Spielers auf das Geschehen auswirken kann… selbst wenn es nur kleinere Entscheidungen sind. Viel Gameplaymechaniken werden nicht gezeigt. Es scheint eher so, als wolle man uns den Pott näher bringen.

God of War – Neuer Trailer zeigt, wie schwer es ist, Vater zu sein

Auch wenn Kratos ein richtig kerniger Bursche ist, so hat er dennoch so seine Schwierigkeiten im Leben… die in Form seiner Vaterrolle daherkommen. Neben vielen Kämpfen gegen Biester und auch einer Menge Blut und Gewalt, steht doch eine Vater-Sohn-Beziehung voller Hingabe, trotz der schweren Zeiten, im Vordergrund.

Die Welt ist kein Platz für einen Jungen. Man muss ein Held sein, so die Aussage des Trailer. Und so sieht man, wie Felsen erklettert werden, wie Kratos Äxte wirft und seinem Sohn zeigt, wie man seinen Feinde das Licht auspustet…

Days Gone – Gameplayvideo

Sony veröffentliche ein neues, gut 7 Minuten langes Gameplayvideo zum Zombie-Action-Surival-Spiel Days Gone, das irgendwann (wenn’s fertig ist) erscheinen soll. Der Spieler wird in eine riesige offene Spielwelt geworfen, die nach einer globalen Pandemie beinahe komplett ausgerottet wurde. Man schlüpft in die Rolle des Kopfgeldjägers Deacon St. John, der nun alles mögliche unternehmen muss, um in dieser Welt voller Zombies und brutaler Gewalt überleben zu können.

Uncharted: The Lost Legacy – Neuer Trailer

Sony veröffentlichte einen neuen Trailer zu Uncharted: The Lost Legacy, dem ersten StandAlone-Adventure aus dem Uncharted-Franchise, das am 23. August für die PS4 erscheinen wird.

Ein Jahr nach den Ereignissen rund um Nathan Drake erlebt der Spieler die Reise von Chloe Frazer. Die von Fans geschätzte Diebin aus Uncharted 2: Among Thieves und Uncharted 3: Drake’s Deception begibt sich auf die Suche nach einem unbezahlbaren Relikt in Indien – “Ganeshas Stoßzahn”. Stets an ihrer Seite ist die Söldnerin Nadine Ross – für Kenner der Spielreihe eine bekannte Figur aus Uncharted 4: A Thief’s End.

Besitzer einer Deluxe Edition, eines Explorer’s Packs oder Triple Packs zu Uncharted 4: A Thief’s End erhalten The Lost Legacy als digitalen Download zum Release. Für das eigenständige Uncharted: The Lost Legacy wird Uncharted 4: A Thief’s End nicht benötigt.

Undertale erscheint für PS4 und PS Vita

Ursprünglich schon 2015 veröffentlicht, dürfen sich nun auch im kommenden Sommer PS4 und PS Vita User auf den Indie-Hit Undertale freuen.

In dem putzigen PRG, schlüpft man in die Rolle eines Menschen, der tief in die Welt der Monster fällt. Es liegt am Spieler, aus dieser finsteren Welt zu entkommen, oder für immer zu bleiben. Interessant ist auch, dass es keinen Zwang gibt, seine Gegner zu töten. Wer es drauf hat, kann sich dank des ausgeklügelten Kampfsystem auch aus jeder Situation herausreden.

Beyond Good and Evil 2 endlich offiziell angekündigt

14 Jahre nach dem ersten Teil und nach Jahren voller Gerüchte und Hoffnungen, kündigte Ubisoft nun endlich offiziell Beyond Good and Evil 2 an, einen “spirituellen Vorgänger” zu Beyond Good and Evil 1, der “bald” erscheinen soll, wobei keiner so genau weiß “wie bald” dieses bald sein wird…

Alleine, oder mit Freunden, wird man ein komplett neues Sonnensystem erkunden dürfen. System 3, so dessen Name, wurde zum Zentrum des interstellaren Handels- und Kolonisationsstützpunkt der Milchstraße auserkoren. Gedankt ist dies den “Hybrid-Sklaven”. Während private Unternehmen nach Rohstoffen und Macht suchen, die ersten Kolonialisten nach einer neuen Welt suchen, um dem Erbe der alten Erde gerecht zu werden, entsteht auch eine neue Ära von Piraten, die nicht nur ihr eigenes Schicksal in den Sternen suchen, sondern auch für ein Stückchen Freiheit kämpfen…

Dishonored: Death of the Outsider erscheint Mitte September

Mit Dishonored: Death of the Outsider kündigte Bethesda nun das erste “StandAlone”-Adventure aus der Dishonored-Reihe an, das schon am 15. September erscheinen soll.

Im Spiel übernimmt man die Rolle der berüchtigten Billie Lurk, die sich mit ihrem alten Mentor zusammentut, um den finsteren Outsider, eine gottähnliche Figur, die dem Reich einige der düsteren Momente aller Zeiten bescherte, ein für alle Mal zu erledigen. Hierzu Reisen die beiden Helden in die abscheulichsten Ecken des Reiches Karnaca, um auch das Mysterium und den Ursprung Outsiders zu ergründen.

The Evil Within 2 erscheint im Oktober

Bethesda kündigte auf der E3 The Evil Within 2 an, dass passenderweise am Freitag, dem 13. Oktober, erscheinen soll.

Der Nachfolger spielt drei Jahre nach den Ereignissen des ersten Teils und führt den Plot fort. Somit kehrt auch Sebastian zurück und es scheint so, als ob er diesmal die Chance hätte, seine Tochter zu retten. Hierzu muss er allerdings eine Welt voller Geister und Alpträume betreten…