Uncharted 4: Infohäppchen zur Story

Mit Uncharted 4 erwartet uns wieder ein großartiges Abenteuer. Wann allerdings, ist noch ungewiss. Wenigstens gibt es ein paar Infoschnippsel zur Story, die Sony dank eines Factsheets preisgibt, die uns erwarten wird.

Drei Jahre sind nach den Ereignissen nach Uncharted 3 vergangen. Nathan Drake hat inzwischen seine alte Zeit als Schatzjäger hinter sich gelassen, um ein “normales” Leben zu führen, doch die Ruhe dauert nicht all zu lange, als Drakes Bruder plötzlich aus der Versenkung auftaucht, um ihn um Hilfe zu bitten, denn sein Leben ist in Gefahr. Die beiden ziehen nun los um einen mystischen Schatz des Piraten Captain Henry Avery zu finden, der in den tiefen Wäldern Madagaskars vergraben sein soll. Dies wird Drakes bisher größtes Abenteuer, das ihn an seine körperliche Grenzen bringen wird.

In Uncharted 4 bereist man als Spieler die gesamte Welt und besucht nicht nur dichte Dschungellandschaften, sondern auch urbane Gegenden und schneebedeckte Gipfel. Insgesamt verspricht man eine riesige, teils offene Spielwelt, mit brandneuen, dynamischen Gameplaymechaniken, und natürlich atemberaubende Grafiken.

Schreibe einen Kommentar