Salt and Sanctuary soll immer noch für die PS4 erscheinen

Bereits seit knapp einem Jahr ist nun der Sidescroller Salt and Sanctuary für die PS4 erhältlich. Eine PS Vita Version war stets geplant, wenn auch ein Releasetermin nie so wirklich kommuniziert wurde. Aber man muss ja derzeit überhaupt froh sein, wenn überhaupt noch Spiele für die Handheld Konsole erscheinen.

Und es besteht Hoffnung, denn wie Ska Studios verkündet, soll Salt and Sanctuary noch im kommenden März erscheinen, wenngleich auch ein genauerer Termin noch nicht in Stein gemeißelt wurde.

“As always, as soon as we can give a solid release date, we’ll be shouting it from the rooftops.”

In dem Sidescroller-RPG übernimmt man die Rolle eines Schiffbrüchigen, der auf einer furchteinflößenden Insel gestrandet ist, die nur so von Gefahren wimmelt. Mit anderen Überlebenden, die sich in den “Sanctuaries” zusammengerottet haben, gilt es nun mit Schwert und Schild ums Überleben zu kämpfen.

Forma.8 erscheint demnächst für die PS4 und PS Vita

MixedBag kündigte an, dass ihr bezaubernd minimales und irgendwie an PixelJunk Shooter erinnerndes Spielchen Forma.8 endlich am 23. Februar für doe PS4 und PS Vita erscheinen wird.

Dabei geriet das Spiel beinahe in Vergessenheit, an dem man schon seit 2013 werkelt. Doch man darf bald sich auf enorme Bosskämpfe, riesige Welten und hübsche Grafiken und mehr freuen…

Vertical Drop Heroes HD erscheint noch diesen Monat für PS4 und PS Vita

Damit der stetige Fluss an Platformern nicht abreißt, veröffentlicht Nerdook Productions am 15. Februar mit Vertical Drop Heroes HD einen weiteren Vertreter des Genres “RPG/Platformer mit roguelike Elementen”. Knapp 8 Euro werden dafür fällig und das kleine “HD” im Namen soll darauf hinweisen, dass die Grafiken im vergleich zur PC Version einen kleinen Boost erhalten haben.

Level, Gegner und Bosse werden stets zufällig generiert, was einen hohen Wiederspielwert garantieren soll und ein lokaler Koop Modus sorgt dafür, dass man dann diesen Spaß auch teilen kann.

Vertical Drop Heroes HD unterstützt freilich CrossBuy, sodass nur eine Version gekauft werden muss, sofern man PS4 und PS Vita sein Eigen nennt.

Rose In The Twilight – Gameplaytrailer des PS Vita Puzzlers

Huch! Ein PS Vita Spiel? Soll’s noch geben…

…und zwar veröffentlicht schon im kommenden April NIS America den bittersüßen Puzzle-Platformer Rose In The Twilight für die PS Vita. Ein neuer Trailer des schon im letzten Jahr angekündigten Spiel zeigt, wie die kleine Hauptdarstellerin mit der Macht ihres Blutes die Zeit beeinflussen kann

Uncanny Valley erscheint im Februar

Entwickler Cowardly Creations kündigte an, dass ihr pixeliges Survival Horror Spiel Uncanny Valley am 8. Februar für die PS4 und sogar PS Vita erscheinen wird. Zum Start soll es 15 Rabatt auf den Kaufpreis geben und natürlich wird CrossBuy unterstützt, sodass nur eine Version gekauft werden muss, sollte man eine PS4 und PS Vita besitzen.

Im Spiel schlüpft man in die Rolle des Wachmanns Tom, der während seiner Nachtschicht seltsame Dinge erlebt. Dinge, die eigentlich nicht geschehen sollten und so macht sich Tom auf, die Rätsel hinter den Phänomenen zu lösen und dabei möglichst nicht zu sterben.

Talisman: Digital Edition erscheint für PS4 und PS Vita

Nomad Games kündigte an, das digitale Brettspiel Talisman: Digital Edition, das bislang nur für PC, iOS und Android verfügbar ist, auch für die PS4 und PS Vita zu veröffentlichen. In dem an Games Workshops angelehnten Talisman Brettspiel geht es darum, mit einem von 14 Charaktere, das Königreich zu erobern.

Farming Simulator 18 für die PS Vita bestätigt

Die PS Vita scheint ein weiteres Jahr gerettet zu sein, denn wie Giants Software bestätigt, wird Farming Simulator 18 für Sonys Handheld Konsole erscheinen.

Farming Simulator 18 comes to PlayStation Vita and Nintendo 3DS with a load of new features to harvest fields from the palms of your hands!

Bislang fehlt eine Ankündigung für die großen Konsolen, aber angesichts der großen Fanbase, wird diese nicht mehr all zu lange auf sich warten lassen.

Blue Reflection – Kurzer Trailer des kommenden PS4/PS Vita Titels

Schon länger auf der Suche nach einem rundenbasierten JRPG? Dann merkt euch mal Blue Reflection: Maboroshi Ni Mau Shojo no Ken, aus dem Hause Gust, das in Japan am 30. März für die PS4 und PS Vita erscheinen wird. In dem Spiel begleitet man typische Schulmädchen, die in ihrer Freizeit fies Monster verkloppen.

Der folgende Trailer zeigt Hinako Shirai, die Protagonistin des Spiels. Eigentlich träumte sie immer davon eine Ballerina zu werden. Doch ein Unfall, der ihre Füßchen in Mitleidenschaft zog, ließ den Traum zerplatzen, wie eine große Eiterblase. Doch sie gibt die Hoffnung nicht auf, dass ihr Traum irgendwann Wirklichkeit wird.

…ob Monster verkloppen hierbei eine gute Reha-Maßnahme ist?

Vostok Inc erscheint 2017 für die PS4 und PS Vita

Nosebleed Interactive kündigte an, dass ihr TwinStick-Shooter Vostok Inc irgendwann 2017 für die PS4 und PS Vita erscheinen wird. In dem Titel geht es im Grunde darum, 40 verschiedene Planeten, verteilt auf 6 Galaxien, so gut wie möglich auszubeuten. Hierzu errichtet man auch diverse Fabriken auf den Planeten, die wertvolle Rohstoffe in Gold verwandeln. Mit dem Gold wertet man dann zum Beispiel die Waffen seinens Schiffs auf.

Salt & Sanctuary – PS Vita Version erscheint im 1. Quartal 2017

Eigentlich hätte das Dark Souls inspirierte Salt & Sanctuary gleichzeitig mit der PS4 Version erscheinen sollen, doch wie so oft, konnte man den Releasetermin der Handheld Version nicht einhalten. Ska Studios kündigte aber nun an, dass im 1. Quartal 2017 nun endlich doch die PS Vita Version von Salt & Sanctuary erscheinen soll.

In dem Sidescroller-RPG übernimmt man die Rolle eines Schiffbrüchigen, der auf einer furchteinflößenden Insel gestrandet ist, die nur so von Gefahren wimmelt. Mit anderen Überlebenden, die sich in den “Sanctuaries” zusammengerottet haben, gilt es nun mit Schwert und Schild ums Überleben zu kämpfen.