Multiplayer-Horrorspiel Kaidan sucht noch Unterstützung

Kaidan lautet der Name eines ziemlich vielversprechenden Horrorspiels, das unter anderem für die PS4 erscheinen soll. Anders als in den üblichen Horrorspielen, darf der Spieler selbst in die Rolle eines Geists schlüpfen, um Angst und Schrecken zu verbreiten und das nicht nur alleine….

Dank Multiplayer, gibt es eine Gruppe an Spielern, die als “Opfer” durch das verfluchte Herrenhaus wandern, während die Gegenseite in Form von Geisterwesen alles dran setzt, den Opfern das Leben zu erschweren, in dem sie Fallen aufstellen, den Spieleren eine Scheiß-Angst einflößen und unter bestimmten Umständen auch Leid zufügen. Es soll sogar eine “Storytelling”-Komponente geben, mittels der Spieler direkten Einfluss auf die Geschichte haben kann.

Was jetzt noch fehlt, damit der Titel nicht selbst in das Reich der Untoten hinab sinkt, ist eine erfolgreiche Kickstarter Kampagne.

Schreibe einen Kommentar