Twitch und PS4: Alles was nichts mit Spielen zu tun hat, führt zum Ban

Hach ja, das Interwebz. Kaum ist die PS4 verfügbar, beginnen die Leute die brandneue Share-Funktion auch zu nutzen. Das Problem ist nur, dass auch einiger nicht so Spiele bezogener Kram ins Web gestellt wurde. Wer hätte das gedacht…

“I just saw a guy with a horse head motorboat a lady, next gen indeed,”

Damit diese Veranstaltung “kinderfreundlich” bleibt, wie kotaku berichtet, führt nun jeder geteilte Inhalt, der nichts mit Spielen zu tun hat zum Ban des Accounts auf Twitch:

As Twitch continues to attract new broadcasters, we want to keep our terms of service top of mind and reiterate we are a destination for video game-related content. We also have a team, supported by a predominantly positive minded community, that works around the clock to ensure our TOS is being adhered to. It is at the discretion of our partners to determine which Twitch features are integrated into their hardware and software

Gut, nicht jeder kam auf nicht ganz jugendfreien Kram. Die “The Spartan Show”, quqsi eine Call In Gaming Live Show, ist ganz unterhaltsam.

2 Antworten auf „Twitch und PS4: Alles was nichts mit Spielen zu tun hat, führt zum Ban“

  1. selbst schuld, sowas hat auf twitch nix zu suchen
    klar wars jetzt nur weng scheiß, aber motorboot fährst ja auch nicht vor den augen ihres vaters oder ?
    außerdem ist es auch zu erwarten gewesen, jemand versucht was und wird gebannt und steckt somit einige grenzen ab

Schreibe einen Kommentar