PSN nach DDOS Attacke immer noch offline

Über die Weihnachtsfeiertage hinweg, griffen die “Hacker” von Lizard Squad fortwährend das PSN und Xbox Live an. Ihre DDOS Attacken haben anscheinend gewirkt und alle Server waren unerreichbar. Angeblich haben die Idioten vor kurzem die Angriffe eingestellt, aber noch immer gibt es Login Probleme (wohl auch, weil zu viele gleichzeitig versuchen, sich einzuloggen).

Habt Geduld.

Bildschirmfoto 2014-12-26 um 09.21.36

3 Antworten auf „PSN nach DDOS Attacke immer noch offline“

Schreibe einen Kommentar